CHRISTOPHER.  AMMANN

Schauspieler & Brustschwimmer
 

Aktuelles

Regie

Ralph Bridle

mit:

Till Demtroeder, Angelina Häntsch, Moritz Leu, Marina Weis und Christopher 

Ammann

Ab dem 20. Februar 2019 geht es wieder los mit "VINCENT WILL MEER"an den

Hamburger Kammerspielen. Ich freue mich als neurotischer Alexander meine Bühnenpartner zur Weißglut zu treiben. Nach der Vorstellung gehen sie trotzdem meistens noch ein Bierchen mit mir trinken. Gut so!

 

 

Vita

Christopher Ammann wurde 1983 in Bad Eisenkappel/ Železna Kapla geboren und wuchs in Unterkärnten und Klagenfurt auf.

Von 2005 bis 2009 studierte er Schauspiel am Konservatorium der Stadt Wien und spielte währenddessen als Gast u. a. am Thalhof in Reichenau, mit dem Bernhard Ensemble im OFF-Theater sowie am Theater der Jugend.

 

Nach Abschluss seines Studiums wurde er als festes Ensemblemitglied ans Junge Schauspiel Bremen (MOKS) engagiert.

In den 3 Spielzeiten arbeitete er u.a mit den Regisseuren Michael Talke, Branca Prlic + Tamer Yigit, Theo Fransz, Konradin Kunze, Hanna Hegenscheid, Gintersdorfer/Klaßen zusammen.

Seit 2012 arbeitet Christopher Ammann als freier Schauspieler von Hamburg aus.

Es folgten Produktionen als Gast u.a. mit Astrid Künzler-Büchter (Winterthur), Julius Jensen (Hamburg), Max Achatz (Klagenfurt), Anja Kerschkewicz (Hamburg), Michael Schachermaier (Graz), Ralph Bridle (Kammerspiele HH)

 
 
 
 
Werbung Film: Code Black -
00:00 / 00:00
Hörspiel: Herr Hamand -
00:00 / 00:00
Atmen -
00:00 / 00:00

Kontakt

Christopher Ammann

Rittmeisterkoppel 3a

22359 Hamburg

Tel: 0176 78 74 23 17

    0650 57 59 739

kontakt@christopherammann.com

kontakt@agenturnielsen.de

www.agenturnielsen.de